Wing Tzun Seminare

Wing Tzun Seminare

Wing Tzun Samstagsseminare dient den Mitgliedern der Wing Tzun Fachschule in erster Linie dazu, das Training unter der Woche in Theorie und Praxis zu vertiefen, ihr Wissensstand und Level zu prüfen und den nächsten Schülergrad zu erreichen.

In den Seminaren wird besonderen Wert auf die Schülergrade von 1 bis 12 gelegt, weil diese das Fundament des System bilden und alle Selbstverteidigungsaspekte abdecken.

Im gesamten Angebot der vom WTFB Verband anerkannten Wing Tzun Fachschulen in Mannheim und Ludwigshafen wird nach Ausbildungsplan des WTFB Verbands und des Verbandsleiters Dai Sifu Niko in Stuttgart unterrichtet.

Inhalte

In der Grundstufe (1. bis 4. Schülergrad) werden Selbstverteidigungstechniken vermittelt, Befreiung aus Umklammerungen, allen Arten von Griffen von vorne und von hinten und Schwitzkasten, Abwehr von Schwinger und Rundtritt und viel mehr.

In den Schülergraden der Mittelstufe (5 bis 8) werden Abwehr gegen Ellenbogen, Chlich, Fegen und Wurf sowie Selbstverteidigung am Boden gelernt.

In der Oberstufe (9. bis 12. Schülergrad) geht es um den Kampf gegen mehrere Angreifer, Kontroll- und Hebeltechniken, Stockabwehr, Messerabwehr und Messerkampf.

Außerdem werden aus dem traditionellen Wing Tzun alle Formen und Chi Sao Übungen und Chi Sao Sektionen in den entsprechenden Schülergraden und Lehrergraden ausgiebig trainiert und geprüft. Die fortgeschrittenen Schüler bekommen in den entsprechenden Stufen systematisch die Technikerprogramme vermitteln.

Im gesamten Angebot der vom WTFB Verband anerkannten Wing Tzun Fachschulen in Mannheim und Ludwigshafen, wird nach Ausbildungsplan des WTFB Verbands und des Verbandsleiters Dai Sifu Niko in Stuttgart unterrichtet.

Wing Tsun lernen trotz weiter Anreise und ohne reguläres Training

Unter anderem bieten die WT Samstagsseminare eine hervorragende Möglichkeit in Kombination mit der WT-Compact-Ausbildung und Privatunterricht Mitgliedern, die am regulären Training unter der Woche auf Grund ihrer familiären oder beruflichen Situation nicht teilnehmen können trotzdem Wing Tzun zu lernen.

An dieser Stelle empfehlen wir, um die Wing Tzun Kampkunst für Selbstverteidigung nachhaltig und komplett zu lernen, sich nicht nur auf eine Trainingsart wie die Samstagsseminare zu beschränken, sonder vom gesamten ganzheitlichen Konzept der Wing Tzun Fachschule zu profitieren. Eine Mischung aus regulärem Training, Privatunterricht, WT-Samstagsseminare und WT-Compact-Ausbildung bietet eine perfekte Grundlage um die Selbstverteidigungsfähigkeit und das Gefühl der Sicherheit nachhaltig und schnell zu entwickeln und gesünder und fitter zu werden.

Das Samstagsseminar wird ausschließlich durch Sifu Sergej und Sije Eva geleitet. Um eine angenehme Trainings- und Lernatmosphäre zu wahren, ist die Schulordung der Wing Tzun Fachschule zu akzeptieren und einzuhalten.

 

Gerne Beraten wir dich persönlich zu unserem Seminar-Angebot. Fülle dazu das unten stehende Kontaktformular aus oder rufe uns an. Wir freuen uns auf dich!