Selbstverteidigung für Schulen

Deeskalation und Selbstverteidigung für Schüler ab 8 Jahren.
Die Schüler lernen auf spielerische Art und Weise Distanzen zu erkennen und klare Grenzen zu setzen.
Es wird mit Techniken aus der Kampfkunst die Körpergeschicklichkeit, das Körpergefühl und die Wahrnehmung geschult.
Schüler werden für die Schulzeit stark gemacht. Sie lernen insbesondere in den Pausen oder auf dem Nachhauseweg Gefahren rechtzeitig zu erkennen, sie zu vermeiden und ggf. zu bewältigen. Hierbei liegt der Hauptfokus auf dem Umgang mit Erwachsenen und Unbekannten.
Gleichzeitig werden den Lehrern Techniken beigebracht, bei Konflikten deeskalierend zu wirken und mit Gewaltausbrüchen der Schüler umzugehen.
Hierzu steht die gewaltpräventive Vorgehensweise im Vordergrund.

Gerne geben wir erstellen wir ein individuelles Angebot. Bitte nutzen Sie für Ihre Anfrage unten stehendes Kontaktformular.

Aus organisatorischen Gründen werden über dieses Formular nur Anfragen von Firmen beantwortet. Solltest Du Fragen zum regulären Training unserer Wing Tzun Schule haben, freuen wir uns diese am nächsten Info-Abend beantworten zu dürfen. Hier geht’s zur Anmeldung.