Lerne von Meistern, die die Lernvideos machen und nicht von den die sie schauen

Lerne von Meistern, die die Lernvideos machen und nicht von den die sie schauen

August 20, 2018 Uncategorized 0
Selbstverteidigung für Anfänger und Einsteiger, Wing Tzun Fintess Akademie Ludiwgshafen am Rhein Sifu Sergej, Sije Eva

Lernvideos für Wing Tsun Selbstverteidigung

Über mehrere Rückmeldungen per Email, auf YouTube und auf Facebook, die ich von Schüler anderen WT-Schulen erhielt, habe ich erfahren, dass bei manchen Lehrern, nach dem ich ein Lernvideo auf meinem YouTube Kanal Sifu Sergej veröffentliche, auf einmal fast eins zu eins oder ähnliche Übungen in ihrem Unterricht auftauchen. Daraus habe ich für mich zwei wichtige Erkenntnisse gewonnen:

Ersten, es ist mir eine Ehre und ich freue mich sehr, dass ich mit meinen Videos nicht nur Schüler inspirieren kann, die Wing Tzun-Vielfalt zu entdecken, sondern auch manche WT-Lehrer!

Zweitens, es ist viel sinnvoller bei einem Lehrer und Meister zu trainieren der die YouTube Videos, Onlinekurse und DVDs macht und nicht bei dem, der sie schaut ohne entsprechenden Hintergrund aus dem WT- Lehrerwissen zu haben.

Daher mein Tipp für dich, damit du Wing Tsun Selbstverteidigung ohne Vorbehalt, komplett, schnell und einfach lernst.

Schau immer ob du genug Nachschlagewerk zum Unterricht außerhalb des Trainings in der Wing Tzun, Wing Tsun, Ving Tsun, Wing Chun Schule für Selbstverteidigung bekommst. z.B YouTube Kanal oder Mitgliederbereich auf der Homepage. Blogs, DVD, theoretische Prüfungsarbeit des Lehrers. Leitfaden für die Schüler und Handzettel zum Theoriewissen sowie die Fachbegriffe.
Falls du grade mit Wing Tzun Selbstverteidigung beginnst, ist dieser Tipp für dich sehr wichtig. Ins besondere Anfänger benötigen einen strukturierten durch Praxis und Theorie fundierten Unterricht. Je schneller und einfacher der Sinn und Zweck der Techniken und manchen Trainingsmethoden wie z.B. Form und Chi Sao beigebracht wird, desto schneller wirst du Wing Tzun lernen und für dich die Faszination Wing Tzun entdecken! Ein Nachschlagwerk ist für dich eine wichtige Orientierung für das Weiterkommen im Wing Tzun. Du kannst jeder Zeit nachschlagen bzw. sogar überprüfen ob der Lehre dir alles ordnungsgemäß z.B. die Technik oder das Programm gezeigt hat.
Falls im Training etwas zu schnell gezeigt und geübt wurde kannst es zuhause in alle Ruhe noch einmal nachschauen, und vielleicht mit deinem Trainingspartner kontrolliert außerhalb des Trainings repetieren. Ich persönlich sehe es sofort, ob jemand sich außerhalb des Trainings mit dem Unterrichtsstoff auseinandergesetzt hat und feiere es, wenn der WT Schüler mit Hilfe von Nachschlagewerken z.B. DVD vorbereiteter ins Training kommt. Dies ist ein Akt der Wertschätzung und Respekt des Schülers und verdient Lob und Anerkennung des Lehrers.

Ich hoffe dir mit meinem Beitrag geholfen zu haben und du es jetzt einfacher hast das passende für dich zu finden.

Willst du noch mehr von mir, meiner Wing Tzun Fachschule für Selbstverteidigung unserem Verband WTFB erfahren? Dann bist du herzlich willkommen zu einem Info-Abend in Mannheim oder Ludwigshafen.